Morgen den 17.05.19 haben wir einen Kioskstand. Da wird es Gummi Cola Flaschen geben und andere Süßigkeiten geben. Aber das Beste ist, alles ist ohne Gelatine, so dass es jeder essen kann.

Text von Homepage-Reporter Okan

 

Alle 3. und 4.Klässler sind zur EWE gelaufen. Wir haben uns erstmal kennen gelernt , danach haben wir über ein Bild geredet. Wir haben Gruppen aufgeteilt. Es durften erstmal 3 Gruppen kochen und die Anderen mussten arbeiten. Die Arbeit war zum Thema „Strom“. Jede Gruppe hatte ein anderes Thema (z.B. Stromsparen, Gefahrquellen).Als wir teilweise mit Kochen fertig waren, durften die Anderen zu Ende Kochen. Die andere Aufgabe war ein Plakat zu machen. Jede Gruppe hat ihr Plakat vorgestellt. Als alle Gruppen vorgestellt haben, haben wir Flammbrötchen mit Suppe gegessen. Als Nachtisch gab es Joghurt mit Pfirsich.

Text von Homepage-Reporter- Tarek



Wir haben am 7.5.19 die Stadtbücherei besucht. Wir haben da sehr viel gelesen. Wir fanden das Alles ganz toll. Fast alle haben ein Buch ausgeliehen. Ein paar Zweitklässler konnten kein Buch ausleihen, weil sie ihren Ausweis nicht abgegeben haben. Die Erstklässler haben ein neuen Ausweis bekommen.

Wir hatten sehr viel Spaß.


Am Freitag den 29.3.19 haben wir viel Müll gesammelt. Wir haben den Müll gesammelt, weil es nach dem Putztag von Delmenhorst war und weil unser Schulhof ganz verdreckt war. Wir haben viele Eimer vollgekriegt. Es war sehr viel Plastik von Süßigkeiten dabei. Wir haben sehr lange gebraucht um den ganzen Müll zu entsorgen.


Text von Jaime 1/2a

Online gestellt von Homepage-Reporter Batuhan, Tarek und Okan

 

Müllsammelaktion 1 2 a 2019

Morgens bei der Abfahrt war ich sehr aufgeregt. Ich saß neben Khaled und war sehr auf Spiekeroog gespannt. Die schöne Fahrt dauerte 2 Stunden und auf der Fähre 1 Stunde. Insgesamt mit der Rückfahrt 6 Stunden .Als wir auf der Insel angekommen sind, war es schön dort ,aber kalt.

Am Dienstag (19.03.2019) früh am Morgen, sind die Klassen 3 / 4 c und d auf Klassenfahrt gefahren
Wir mussten sehr lange mit den Bus fahren.
Danach sind wir mit der Fähre nach Spiekeroog gefahren.

Die Klassen 3 und 4 a, b, c, d hatten im März 2019 eine Stadtführung durch Delmenhorst.

Delmenhorst sieht ganz schön aus. Wir waren auf dem Wasserturm.

Es war ganz spannend dort. Es hat lange gedauert bis wir oben waren, aber es hat sich gelohnt!

Viele Kinder hatten Angst im Wasserturm ganz nach oben zu gehen,

Wir waren auch in der Gruft.


Text: Homepage-Reporter Batuhan und Marlon


Am Mittwoch, 27.03.2019 fand am Max Planck Gymnasium der diesjährige Kompetenztag zum Thema :MINT und Kreativität statt.

MINT ist die Abkürzung für Mathematik – Informatik – Naturwissenschaft und Technik.
Für die Kinder gab es verschiedene Projektangebote wie „Robotik“, „Wir bauen ein Katapult“, „Geometrische Formen“ etc.

Seit einigen Wochen sind für die Klasse 1/2 b Kartenspiele wie Uno, Ligretto, Skip-Bo, Dobble, Elfer raus und Biberbande der Hit in der Freiarbeit. Auch Frau Robke, Herr Schmidtke, Frau Lammers oder andere Lehrkräfte haben immer wieder gerne mitgespielt. Natürlich gewinnen alle gerne, aber am wichtigsten ist der gemeinsame Spaß beim Spielen.
Zum gemeinsamen Spielen mit Eltern und sogar Großeltern hat die Klasse am Montag ab 16.00 Uhr eingeladen. Viele Kinder sind mit ihren Eltern, Großeltern und Geschwistern gekommen, um diese Spiele kennen zu lernen und haben auch tolle eigene Spiele mitgebracht.

Am 4.3.2019 war Fasching.
Wenn Fasching ist, verkleiden sich die Schüler/innen. Die Lehrer/innen verkleiden sich auch. In der Aula gab es eine Disco .

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok